Anna Philipp 1974

seit 2015Mitglied im Bund Deutscher Architekten BDA
seit 2012Lehrbeauftragte an der Hochschule für Technik, Stuttgart
seit 2005Geschäftsführerin von Philipp Architekten
seit 2002Architektin bei Philipp Architekten 
2001Mitarbeit im Büro Prof. Schnebli, Ammann, Menz, Zürich
2000Mitarbeit im Büro Solimann und Zurkirchen, Zürich
Internationaler Wettbewerb Museum für Moderne Kunst, Bozen, Ankauf
Wettbewerb Umbau und Neubau Gewerbliche Schule in Ziegelbrücke, Schweiz, 1. Preis
1999Diplomarbeit „Seminar Burgruine Helfenstein“ bei Prof. Peter Haas; Architekturpreis des Bundes Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure Baden Württemberg e. V.
1995 – 1999Architekturstudium an der Fachhochschule für Technik Stuttgart und der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich